Produkt-Informations-Management ist der Schlüssel zum Erfolg für Omni-Channel

InBetween rundet als ein führendes System im Dynamic Publishing den Vergleich von neun PIM-Systemen ab

InBetween verlost 10 Exemplare der neuen Studie 2015!

PIM Studie 2015

Stuttgart, 12. November 2015 – Mit der in diesem Jahr neu erschienenen Auflage der PIM Studie 2015 setzt sich die bmk – Beratung und Management insbesondere mit den Herausforderungen bei der Verknüpfung von traditionellem Geschäft mit E-Commerce – auch Omni-Channel Commerce genannt – auseinander. Für PIM-Systemhersteller besteht die aktuelle Herausforderung darin, ihre Systeme fit für diese neuen, komplexen Anforderungen zu machen.

Der Einsatz von PIM ist insbesondere dann entscheidend für den Erfolg, wenn sich produzierende und Handel treibende Unternehmen durch eine ‚nahtlose‘ Einkaufserfahrung von der Konkurrenz abheben möchten. Es gilt, Kunden gezielter und besser zu erreichen, egal wo sie sich befinden und über welche ‚Channel‘ sie Informationen erwarten.

Die PIM-Studie 2015 bietet einen Vergleich von neun PIM-Systemen führender Hersteller in puncto Funktionalität. Abgerundet durch den InBetween-Beitrag zum Thema Dynamic Publishing erhält der Leser einen umfassenden Überblick und verfügt über eine wertvolle Unterstützung bei der Auswahl einer geeigneten Lösung.

Dr. Erich Koetter und sein Beratungsunternehmen mit Fokus auf die Welt der Daten haben sich seit der Gründung 2003 durch zahlreiche Beratungsmandate in renommierten Unternehmen einen Namen gemacht: Die Aufbereitung, Integration und Verteilung digitaler Daten über unterschiedlichste Kommunikationskanäle sind sein zentrales Thema.

Um eine von insgesamt 10 kostenlosen Studien zu erhalten, füllen Sie bitte das nachfolgende Formular bis spätestens 15. Februar 2016 aus. Unter allen eigegangenen Anfragen, verlosen wir 10 Exemplare. Die Gewinner werden von InBetween schriftlich benachrichtigt, die Studie geht ihnen per Post zu. Alternativ kann die PIM-Studie zum Stückpreis von 189,- € zzgl. MwSt. und Versand über die bmk beratung management koetter bezogen werden.

Weitere Informationen zur Studie sowie eine Leseprobe unter www.bmk-on-line.de/pim-studie-2015.html

  1. Ja, ich möchte an der Verlosung der PIM Studie 2015 der bmk teilnehmen.
  2. (Pflichtfeld)
  3. (Pflichtfeld)
  4. (Pflichtfeld)
  5. (Pflichtfeld)
  6. (Gültige Email-Adresse)
 

cforms contact form by delicious:days