Zentraler, schöner und mehr Platz für Wachstum – InBetween India zieht in neue Bürogebäude

InBetween wächst weiter, und damit auch das Softwareentwicklungsteam in Indien. Um mehr Freiraum für künftiges Wachstum zu schaffen, hat die InBetween Software Development Private Limited neue Büroräume in Panjim, der Hauptstadt Goas, bezogen. Moderner, sehr zentral in der Innenstadt gelegen und vor allem mit mehr Platz für zusätzliche Mitarbeiter, um die Entwicklung noch effizienter vorantreiben zu können.

Durchschnittlich verfügen die 20 InBetween-Mitarbeiter vor Ort über drei bis fünf Jahre Arbeitserfahrung im Softwarebereich, und sind sowohl für die Qualitätssicherung sowie die eigentliche Softwareentwicklung zuständig. Um weitere Kompetenzfelder zu schaffen gliedert sich die Softwareentwicklung ebenfalls in zwei Teams auf – während sich das DTP-Team auf InDesign und QuarkXPress konzentriert, widmet sich das Core Development Team der kontinuierlichen Produktentwicklung und –Verbesserung.


Neues Bürogebäude in Panjim


Teambesprechung im neuen Konferenzraum